das beste albumcover des jahres

17.February 2008

geht ganz klar an die melodic pagan/folk black metal-band velnias mit ihrem demoalbum pacing the cyclic nether. musikalisch ebenfalls eine stimmige komposition, wird das album besonders durch das cover optisch sehr hervorgehoben und verbessert.

velnias

dies gehört in die kategorie der musik, die einen interessiert, weil das album vom artwork her ins auge springt. und, mal ganz ehrlich: wenn man dem cover ansieht, dass es mühevoll und perfektionistisch konzipiert wurde, was sagt das dann folglich über die musik aus?

-K




Die neuesten Beiträge